Staubsauger AEG VX8-4-ÖKO im Test und Vergleich

Staubsauger AEG VX8-4-ÖKO im Vergleich
© AEG

Der bekannte Haushaltsgeräte-Hersteller AEG hat mit dem VX8-4-ÖKO erneut einen kompakten Bodenstaubsauger entwickelt, der viele positive Eigenschaften in sich vereinen soll. Er soll sparsam, leise, kraftvoll und zugleich kostengünstig sein. Das klingt fast zu schön um wahr zu sein. Wieviel an den Werbeaussagen letztlich dran ist und ob das Gerät wirklich das halten kann, was es verspricht, haben wir für Sie ausgiebig getestet und in diesem Staubsauger Testbericht detailliert zusammengefasst.

Sparsamer 750 Watt Staubsauger mit Beutel

Während unseres Staubsauger Tests, ist uns der sparsame 750 Watt Elektromotor des neuen AEG VX8 ÖKO Bodenstaubsaugers positiv aufgefallen. Dieser soll dieselbe Saugleistung besitzen, wie ein alter 2200 Watt Sauger. Das dies durchaus möglich ist, hat uns der Hersteller bereits in vorangegangenen Modellen beweisen können. AEG bietet drei vergleichbare VX8-Modelle, die mit 600 bis 750 Watt ordentlich Leistung bieten und sich lediglich in einigen wenigen Details unterscheiden. (Siehe Tabelle unten)

Seit 2017 sind in der EU generell keine Staubsauger mehr mit einer Leistung von über 900 Watt erlaubt. Seit Inkrafttreten dieser Regelung haben sämtliche Staubsauger Hersteller die letzten sich auf dem Markt befindlichen Geräte mit mehr Leistung verkauft und die bestehenden Modellreihen in Sachen Leistung und Effizienz komplett überarbeitet. In erster Linie wurden die Geräte hinsichtlich Elektromotor, Bodendüse und Luftführung optimiert. Durch die besser abgedichteten Gerätegehäuse und die verbesserten Bodendüsen, findet die eingesaugte Luft ohne großartige Verwirbelungen und Umwege ihren Weg in und durch den Staubsauger hindurch.

AEG ist es mit dem VX8 ÖKO-Modellen gelungen, die Motorleistung und damit auch den Stromverbrauch noch weiter zu reduzieren und dabei trotzdem die Saugleistung konstant stark zu halten. AEG selbst nennt die entwickelte Luftführungstechnik Powerflow-Technologie. Dafür wurde der VX8-4-ÖKO mit der Energieeffizienz-Klasse A ausgezeichnet.

Im Gerät findet ein 3,5 Liter großer Staubbeutel platz. Der sollte für einige Arbeitsgänge mehr als ausreichen.

AEG VX8-4-ÖKO - der leiseste Staubsauger im Test und Vergleich!

Neben den guten Reinigungseigenschaften des Staubsaugers, gibt es eine weitere Geräteeigenschaft die in unseren Kriterien einen hohen Stellenwert hat. Die Lautstärke. Egal ob Staubsauger mit Beutel oder ohne Beutel, es gibt immer wieder Geräte, die vor allem mit ihrer Betriebslautstärke negativ auf sich aufmerksam machen.

Nicht so der VX8-4-ÖKO. Mit nur 58 dB nimmt er Platz 1 unserer drei leisesten Staubsauger im Vergleich ein.

Viele vergleichbare Bodenstaubsauger haben einen Lärmpegel von bis zu 78 Dezibel. Vor allem wenn man länger Saugen muss, kann das ganz schön auf die Ohren und Nerven gehen. Kinder und Haustiere werden gestört, Telefonate und Gespräche sind nicht oder nur sehr schwer möglich. Und auch Ihre Nachbarn stören sich mit ziemlicher Sicherheit an einer derartigen Geräuschkulisse. Hier punktet der VX8-4-ÖKO mit einem flüsterleisen Betrieb dank AEG Silent Air Technology und dem neu entwickelten Sound Shield.

AEG Staubsauger für Allergiker

Der Staubsauger ist auch eine gute Option für von Allergien geplagte Mitmenschen. AEG hat diesem Modell einen sogenannten Allergy Plus Filter verpasst, der auch kleinste Staub- und Pollen-Partikel beim Saugen herausfiltert. Genauer gesagt filtert der Staubsauger bis zu 99,9% der eingesaugten Partikel heraus. Somit ist die während des Saugvorganges ausgeblasene Luft, um einiges sauberer als die Raumluft. Ideal für Allergiker. Hinzu kommt, dass der Allergy Plus Filter einfach unter fließend Wasser ausgewaschen werden kann und somit öfter verwendet werden kann. Auch das spart Geld.

AEG Staubsauger-Bodendüse Flow Motion

Großen Anteil an der souveränen Leistung des VX8 trägt die neue Flow Motion Bodendüse. Diese innovative Bodendüse leistet sowohl auf Hart-, als auch auf Teppichböden gute Reinigungsergebnisse. Staub, Dreck und Fasern werden auf allen Untergründen gut aufgenommen. An der Bodendüse haben Sie zudem einen Trittschalter, mit Hilfe dessen Sie die Düse je nach Bodenbelag (z. B. Fliesen oder Teppich) umschalten können. Und das, ohne sich Bücken zu müssen. Der VX8 ÖKO wird auf dem EU-Energielabel mit der Teppich-Reinigungsklasse B und der Hartboden-Reinigungsklasse A belohnt. Das sind Auszeichnungen, die sich durchaus sehen lassen können. Die Bewertungsskala des Labels reicht von A (beste) bis G (schlechteste).

Video vom AEG VX8-2-ÖKO im Test (anderes Modell mit ähnlicher Funktionalität)

Der VX8-4 Öko bietet Komfort und gutes Zubehör

AEG hat diesem Modell einen geschlossenen ERGO-Handgriff spendiert. Dieser Handgriff ist ergonomisch geformt, liegt gut in der Hand und besitzt einen Schieberegler, mit dem man direkt am Griff die Saugkraft durch Öffnen oder Schließen regulieren kann. Ebenso leicht wie die Saugkraftregulierung am Griff, lässt sich das Saugrohr aus Aluminium per Klick-Mechanismus auseinander nehmen und auch wieder zusammensetzen. Mit Hilfe eines Verriegelungsknopfes können Sie die Länge des Saugrohres individuell auf Ihre Arbeitshöhe einstellen. Ebenso hilfreich sind die zwei Halterungen für das Saugrohr, mit denen Sie das Gerät sowohl horizontal, als auch vertikal „Parken“ können.

Digitale Anzeige für Saugleistung am Gerät

Am VX8-4-ÖKO selbst haben Sie über +/- Tasten noch mal die Möglichkeit, die Saugkraft des Staubsaugers stufenweise manuell einzustellen. Visualisiert wird die aktuelle Stufe mit Hilfe eines Displays.

Unter den Saugkraft +/- Tasten und dem Display liegen zwei weitere große Tastschalter. Der Ein-Schalter und der automatische Kabeleinzugsschalter. Die Taster sind schön groß und damit vor und während des Saugbetriebes mit dem Fuß gut zu treffen. Somit ist kein Bücken mehr notwendig. Bei vielen Geräte muss man nämlich noch am Kabel mit einem kurzen Ruck ziehen, damit es sich anschließend automatisch aufwickelt. Das hat AEG hier wie andere gut gelöst.

Der AEG VX8-4-ÖKO ist durch seine kompakten Abmessungen und sein geringes Eigengewicht von knapp 6 kg unheimlich wendig unterwegs. Dank der verbauten Softräder werden Ihre Böden geschont und das Bewegen des Staubsaugers ist angenehm leise. Hinzu kommt ein Aktionsradius von gut 12 Metern. Der Radius setzt sich auch Saugrohr, Saugschlauch und Kabellänge zusammen. Ein großer Aktionsradius ermöglicht Ihnen, mehrere Räume saugen zu können, ohne ständigen Steckdosenwechsel.

AEG AeroPro Hartboden- und Multifunktionsdüse

Wie der Name schon vermuten lässt, ist die Hartbodendüse speziell für Hartböden entwickelt worden. Sollten Sie einen empfindlichen Parkett- oder Fliesenboden haben, kommt diese Düse zum Einsatz. So werden Kratzer stark minimiert.

Mit an Bord ist auch die praktische 3in1 Multifunktionsdüse von AEG. Diese ist je nach Einsatzgebiet individuell umbaubar. Sie kann als Fugen-, Polster,- und Möbelpinsel verwendet werden. Damit haben Sie prinzipiell alle Bereiche Ihrer vier Wände abgedeckt. Das Zubehör kann mit wenigen Handgriffen auf dem Saugrohr befestigt werden. Und kann bei Nichtverwendung mittels Clip am Saugrohr befestigt werden. So haben Sie das Zubehör immer greifbar.

Der AEG VX8-4-ÖKO steht für ökologische Nachhaltigkeit

Der Hersteller hat bei bei der Produktion seiner ÖKO-Modelle, vor allem auf Nachhaltigkeit bei den Geräten und der Verpackung geachtet. Das heißt, dass die Staubsauger nicht nur weniger Strom verbrauchen, sondern zum Großteil auch aus recyclebaren Materialien bestehen. Der VX8-4-ÖKO besteht zu 55% aus Recyclingmaterial und kann nach seinem Arbeitsleben zu 92% recycelt und verwertet werden. Gut für die Umwelt und uns Menschen.

Unser Experten-Tipp:
Sie sollten nach dem Kauf des Staubsaugers auf die Website des Herstellers gehen und die Garantie von 2 Jahren auf drei Jahre verlängern. Dies ist mit einer Registrierung des Staubsaugers kostenlos möglich. Unabhängig von der Garantie wird man so vermutlich auch über eventuelle Rückrufaktionen automatisch in Kenntnis gesetzt. Empfehlenswert!

Die Unterschiede der AEG VX8-Modelle im Vergleich

Modell AEG VX8-3-ÖKO AEG VX8-4-ÖKO AEG VX8-3-FFP
Leistung (Watt) 600 750 650
Energieeffizienz A+ A A+
kWh pro Jahr 21,3 24,4 21,5
Lautstärke (dB) 61 58 64
Saugkraftregulierung Schieberegler +/- Tasten mit Display Schieberegler
  zu Amazon zu Amazon zu Amazon

Technische Daten des AEG VX8-4-ÖKO

Marke AEG
Modell VX8-4-ÖKO
Leistung 750 Watt
Gewicht 5,9 kg
Fassungsvermögen 3,5 Ltr.
Lautstärke 58 dB
Allergiker geeignet
Energieeffizienzklasse A
Staubaufnahme auf Teppich B
Staubaufnahme auf Hartboden A
Filterung A
Jährlicher Energieverbrauch 24,4 kWh
Farbe Black Recycled
Besonderheiten Alu-Teleskoprohr, +/- Tasten und Display für Saugkraftregulierung, Flow Motion Düse, Allergy Plus Filter

Vorteile und Nachteile vom AEG VX8-4-ÖKO

+
Kompakt und leicht
+
Mit 58 dB super leise
+
Energieeffizienz-Klasse A
+
Großer 12 Meter Aktionsradius
+
Saugkraftregulierung mit +/- Tasten und Display
+
Ergonomischer Handgriff mit Saugkraftregulierung
-
Durch den 750 Watt Motor wurde das Gerät von A+ (Modell VX8-3-ÖKO) auf A gestuft

Bewertung des AEG VX8-4-ÖKO Staubsaugers

FAZIT: Leisester Staubsauger mit geringem Stromverbrauch

Der VX8-4-ÖKO von AEG ist mit 58 dB der derzeit leiseste Staubsauger in unserem Test und Vergleich. Das Gerät ist kompakt, sparsam und erreicht mit 750 Watt eine super Reinigungsleistung auf Hart- und Teppichböden. Der Staubsauger besitzt eine gute Filtertechnik und ist für Allergiker geeignet. In Sachen Preis- Leistung macht er eine gute Figur.

Unsere Meinung zu AEG VX8-4-ÖKO

4.4
 
4.5
 
4.6
 
4.6
 
4.6
 

AEG VX8-4-ÖKO auf Amazon ansehen »

AEG VX8-4-ÖKO Bodenstaubsauger
237,99 € Zu Amazon »

Weitere Bodenstaubsauger-Berichte

AEG VX9-2-ÖKO
Bodenstaubsauger

Der neue Staubsauger von AEG hat sich in unserem Vergleich gut geschlagen. Mit sparsamen 850 Watt geht er kraftvoll an die Arbeit. Gut durchdachte Bodendüsen, sinnvolles Zubehör und ein schickes Design machen diesen Sauger zu einem Allrounder. Er ist leicht und mit nur 65 dB angenehm leise. ...

Merken & vergleichen
Bericht »
Bosch BGL8334 Perfectionist ProSilence
Bodenstaubsauger

Der Bosch BGL8334 Perfectionist ProSilence hat in unserem Vergleich mit einem überdurchschnittlich gutem Ergebnis abgeschnitten. Er ist kompakt, mit 59 dB extrem leise, hat einen geringen Energieverbrauch und ist sehr wendig. Der Beutel-Staubsauger ist durch ...

Merken & vergleichen
Bericht »
Bosch BGS61430 Roxx’x
Bodenstaubsauger

Der Bosch BGS61430 Roxx’x hat in unserem Vergleich insgesamt gut abgeschnitten. Mit seinen 1400 Watt und der damit verbundenen super Saugleistung, dem waschbaren HEPA Hygienefiltersystem und der geringen Arbeitslautstärke, hat Bosch einen rundum gut abgestimmten Staubsauger entwickelt. ...

Merken & vergleichen
Bericht »
Dirt Devil DD 2221-0
Bodenstaubsauger

Der beutellose Staubsauger DD 2221-0 rebel 23HE vom Hersteller Dirt Devil leistete in unserem Vergleich größtenteils gute Reinigungsergebnisse. Hartböden sind mit dem Bodenstaubsauger kein Problem. Einzig auf langflorigen Teppichen wies er kleinere Schwächen auf. Er ist in der Wertung ...

Merken & vergleichen
Bericht »
Dyson DC33c Origin
Bodenstaubsauger

Alles in allem stellt der Hersteller Dyson, der die Ersteinführung von beutellosen Staubsaugern vollzog, mit dem DC33c Origin EEK A ein für uns absolut überzeugendes Gerät für den alltäglichen Gebrauch zur Verfügung. Abschließend hervorzuheben ist – neben der seitens Dyson gewährten 5 ...

Merken & vergleichen
Bericht »
Miele Blizzard CX1 Excellence EcoLine
Bodenstaubsauger

Der erste beutellose Staubsauger von Miele hat uns mit seiner Vortex-Technologie, der einfachen Entleerung des Staubbehälters sowie dem allergikerfreundlichen HEPA-Filter überzeugt. Er ist leicht zu manövrieren und bietet je nach Modell, eine komfortable Handsteuerung zum Ein- und Ausschalten ...

Merken & vergleichen
Bericht »
Miele Complete C3 Cat & Dog PowerLine
Bodenstaubsauger

Der 890 Watt starke Bodenstaubsauger ist wertig verarbeitet, sieht optisch gut aus und hat zudem viele durchdachte Leistungsmerkmale vorzuweisen. Die Reinigungsergebnisse waren je nach Untergrund gut bis sehr gut. Somit ist der Sauger optimal für Allergiker und Haustierbesitzer geeignet. Mit ...

Merken & vergleichen
Bericht »
Miele S 8340 PowerLine
Bodenstaubsauger

Der Miele S 8340 PowerLine hat sich in unserem Faktencheck gut gemacht. Mit seinen 890 Watt gilt er als sparsam, geht aber dennoch kraftvoll an die Arbeit. Die Saugleistung ist hervorragend. Ein Highlight sind die im Staubsauger integrierten Zubehörteile - so ist alles stets griffbereit. Er ...

Merken & vergleichen
Bericht »
Philips PowerPro Compact FC9332/09
Bodenstaubsauger

Das neue beutellose Staubsauger-Modell von Philips braucht sich hinter der Konkurrenz nicht zu verstecken. Der Hersteller holt aus dem 650 Watt Motor alles an Leistung raus, was derzeit möglich ist. Der Sauger punktet bei Energieeffizienz, Staubemission und Hartbodenreinigung mit jeweils Klasse ...

Merken & vergleichen
Bericht »
Philips PowerPro FC8769/91
Bodenstaubsauger

Der Philips PowerPro FC8769/91 bietet moderne und kraftvolle Cyclone-Technologie bei gleichzeitig geringem Verbrauch und einer angenehmen Arbeitslautstärke von nur 76 dB. Der 10 Meter Aktionsradius und die durchdachte TriActiveMax-Düse stehen für hervorragende Reinigungsergebnisse. Der ...

Merken & vergleichen
Bericht »
Rowenta Silence Force Cyclonic RO7681EA
© Rowenta
Bodenstaubsauger

Mit dem neuen Modell RO7681EA Silence Force Cyclonic 4A Animal Care Pro hat Rowenta den ersten beutellosen Mono-Zyklon-Bodenstaubsauger auf den Markt gebracht, der in den vier wichtigsten Kriterien des EU-Labels die Klasse A erreicht hat. Das 750 Watt starke Gerät ist energiesparend und mit 67 ...

Merken & vergleichen
Bericht »
Rowenta Silence Force Multicyclonic RO8324EA
Bodenstaubsauger

Der beutellose Rowenta Silence Force RO8324EA besitzt neben einer starken Saugleistung und einer geringen Lautstärke (nur 68 dB) zudem einen ergonomischen Griff mit Saugkraftregulierung, die man bisher nur von teureren Saugern kennt. Der effiziente und  zugleich sparsame 750 Watt Motor hat ...

Merken & vergleichen
Bericht »
Rowenta Silence Force Multicyclonic RO8366EA
Bodenstaubsauger

Der neue Rowenta Silence Force Multicyclonic Animal Care Pro Bodenstaubsauger ist mit 68dB der bisher leiseste Staubsauger ohne Beutel auf dem Markt und in unserem Vergleich. Die Multizyklon-Technologie und das dreistufige Filtersystem inkl. HEPA 13 Filter, sind vor allem für die Allergiker ...

Merken & vergleichen
Bericht »
Siemens VS06B112A synchropower
Bodenstaubsauger

Der Siemens VS06B112A vereinigt mittels seines sehr geringen Gewichts von 4,7 kg und seiner wenn auch vorhandenen, jedoch nicht immer benötigten Maximalleistung von 700 Watt einen Leistungskoeffizient, der für die Größe eines solchen „Leichtgewichtes“ als beachtlich angesehen werden ...

Merken & vergleichen
Bericht »
Siemens VSQ4GP1264 Q 4.0
Bodenstaubsauger

Der Siemens VSQ4GP1264 kombiniert bewährte- mit moderner Technik und hat uns in diesem Vergleich überzeugt. Mit seinem 1200 Watt Kompressor und optimierter Motor- und Gebläsetechnologie, saugt er nahezu alles. Und das mit einem niedrigen Schallleistungspegel von nur 77 dB sowie einem ...

Merken & vergleichen
Bericht »
Siemens VSQ8JUBI Q 8.0
Bodenstaubsauger

Der Siemens Power Sensor hat in unserem Vergleich hervorragend abgeschnitten. Durch sein für Allergiker geeignetes Ultra HEPA-Filtersystem, die starke Saugleistung, einer niedrigen Lautstärke sowie einer einfachen Handhabung hat er es an die Spitze unserer Bodenstaubsauger geschafft und ist ...

Merken & vergleichen
Bericht »
Siemens VSQ8SIL66A Q 8.0
Bodenstaubsauger

Der Siemens Bodenstaubsauger Q 8.0 VSQ8SIL66A silencePower hat uns in unserem Vergleich auf ganzer Linie überzeugt. Neben seinem modernen Design beeindruckt er vor allem mit seinen Leistungen. Dank quattroPower Technology arbeitet er kraftvoll und effizient. Ein geringer Stromverbrauch, eine ...

Merken & vergleichen
Bericht »
Siemens VSZ4G300 Z4.0
Bodenstaubsauger

Der Staubsauger hat in unserem Vergleich von Anfang an einen soliden Eindruck gemacht. Die Saugkraft auf Hartböden ist gut und auf langflorigen Teppichen befriedigend. Sein geringes Gewicht und der große Aktionsradius sorgen für eine gute Mobilität. Der große 4 L PowerProtect ...

Merken & vergleichen
Bericht »
Siemens VSZ7442S Z7.0 im Test/Vergleich
Bodenstaubsauger

Mit dem VSZ7442S hat Siemens einen soliden Staubsauger entwickelt, der mit 650 Watt Leistung, einem Hygienefilter und umfangreichem Zubehör, gute Reinigungsergebnisse auf allen Oberflächen abliefert. Das Gerät ist für Allergiker-Haushalte geeignet und lässt sich komfortabel bedienen. Von ...

Merken & vergleichen
Bericht »
Cookies erleichtern die Bedienung unserer Website. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK