Philips EP5365/10 5000 Serie Kaffeevollautomat im Vergleich

In diesem Produktbericht dreht sich alles um den neuen Kaffeevollautomaten EP5365/10 der 5000 Serie von Philips. Wir haben uns den Leistungsumfang des Gerätes detailliert angesehen und mit Hilfe von eigenen Erfahrungswerten sowie zahlreicher aussagekräftiger Kundenrezensionen zusammenfassend beschrieben. Auch Kaffeevollautomaten Tests renommierter Unternehmen sind in unseren Bericht mit eingeflossen. Wie sich das optisch gelungene Gerät in unserem Vergleich schlägt und wo die Stärken und Schwächen liegen, erfahren Sie auf dieser Seite.

Ausstattung des Philips EP5365/10

Bei diesem Kaffeevollautomaten lässt Philips elegante und zugleich klassische Designelemente einfließen. Die Optik erinnert stark an den Saeco Incanto HD8914/01. Die italienische Marke Saeco wurde vor einigen Jahren Teil des Philips Unternehmens. Der Erfolg des Incanto Modells ist kein Geheimnis und verlangte sozusagen nach einer Neuauflage. Dieses Mal unter dem Namen Philips.

Die Front des EP5365/10 besteht zum Großteil aus Edelstahl, die Seiten aus schwarzem Kunststoff. Optisch wertet der Vollautomat jede noch so kleine Küche deutlich auf. Ein echter Hingucker. Mit 22,1 Zentimetern Breite findet das Gerät auch auf kleineren Tischen einen Platz.

Das Aufschäumen und die Zuführung der Milch...

... erfolgt über eine transparente Milchkaraffe. Die Milch wird zweimal aufgeschäumt und mit der richtigen Temperatur in die untergestellte Kaffeetasse gegeben. Dadurch, dass die Milchkaraffe entnehmbar ist, haben Sie immer die Möglichkeit nach dem Kaffeebezug diese wieder in den Kühlschrank zu stellen. So haben Sie stets frische und gekühlte Milch parat. Der Milchschaum wird von vielen Käufern als schön "fest und cremig" beschrieben. Natürlich ist dies auch von der verwendeten Milch und deren Fett-Anteil anhängig.

Lesen Sie hierzu auch unseren Ratgeber-Artikel: "Die beste Milch zum Aufschäumen"

Ein Display erleichert die Bedienung

Ebenfalls auf an der Front des Philips EP5365/10 sitzt das Display des Kaffeevollautomaten. Es handelt sich nicht um einen hochauflösenden Bildschirm, sondern um eine einfache - auf die wesentlichen Funktionen optimierte Anzeige. Diese zeigt die über die Tasten vorgenommenen Einstellungen mit Hilfe einfacher Icons an. Auf Höhe des Displays sitzen links und rechts sechs Funktionstasten, mit denen sich eine Vielzahl Kaffeevariationen zaubern lassen. Welche das sind, erfahren Sie im nächsten Punkt "Bedienung".

Kaffee-Mahlwerk aus Keramik

Philips hat diesem Modell ein Mahlwerk aus 100% Keramik spendiert. Dieses soll laut Hersteller die Bohnen für bis zu 20.000 Tassen Kaffee mahlen können. Hier gibt es leider noch keine Langzeiterfahrung. Prinzipiell können wir aber sagen, dass Mahlwerke aus Keramik für ihr Durchhaltevermögen bekannt sind und zudem im Gegensatz zu Stahlmahlwerken, keinen Eigengeschmack abgeben.

Zur Erläuterung: Es gibt zwei Mahlwerk-Varianten sowie zwei Materialien die bei Vollautomaten zur Anwendung kommen. Scheiben- und Kegelmahlwerke bestehend aus Stahl oder Keramik. Hier hat der Hersteller ein Scheibenmahlwerk verbaut. Beide Varianten sorgen für einen gleichbleibenden Mahlgrad der Kaffeebohnen und unterscheiden sich gelegentlich nur in der Geräuschentwicklung. Einige Käufer empfinden den Mahlvorgang des Kaffeevollautomaten im Vergleich zu anderen Geräten als angenehm leise.

Großer 1,8 Liter Wasserbehälter

Der Wassertank des EP5365/10 hat ein Fassungsvermögen von 1,8 Litern und bietet zudem die Möglichkeit einen AquaClean Filter einzusetzen. Dieser Wasserfilter reinigt Ihr eingefülltes Trinkwasser während des Kaffeebezuges und verhindert dadurch ein Verkalken des Kreislaufes innerhalb des Kaffeevollautomaten. Laut Hersteller sollen in etwa 5000 Tassen gezogen werden können, bevor sich das Gerät meldet und nach einem neuen Filter verlangt. Dadurch wird die Langlebigkeit erhöht werden und der Geschmack verbessert. Unserer Meinung nach, eine sinnvolle Anschaffung und je nach Region (Wasserqualität hart/weich) notwendig. Der Wasserbehälter ist enhnehmbar und kann somit komfortabel unter dem Wasserhahn gefüllt werden.

Unser Experte-Tipp: Achten Sie bei der Platzwahl des Kaffeevollautomaten auf ausreichend Luft nach oben, da sich sonst das Einsetzen und das Herausnehmen des Wassertanks verkompliziert.

Transparenter Kaffeebohnen-Behälter

Der Bohnenbehälter des Philips EP5365/10 bietet genug Raum für gut 250 Gramm Kaffeebohnen und wird mit einem transparenten Deckel verschlossen. So bleibt das Aroma der Bohnen länger erhalten. Um die Optik zu wahren hat Philips über dem Bohnenbehälter eine ebenfalls aufklappbare Abdeckung in Edelstahloptik verbaut.

Verstellbare Kaffeeausgabe bis 15 cm

Für uns und sicher auch jeden anderen Kaffee-Liebhaber, ist eine in der Höhe verstellbare Kaffeeausgabe ein absolutes Muss bei einem Kaffeevollautomaten. Die 5000 Serie des Philips EP5365/10 bietet mit gut 15 Zentimetern reichlich Platz und das auch für große Latte Macchiato Gläser. Sie müssen also nicht wie bei einigen vergleichbaren Geräten, Ihre aktuellen Gläser austauschen oder irgendwie verkantet unter stellen.

Video über den Philips EP5365/10 Kaffeevollautomaten

Bedienung des Philips EP5365/10 5000 Serie

Der EP5365/10 von Philips lässt sich wie auch schon der Saeco Incanto intuitiv bedienen. Die Bedienung erfolgt über sechs auf der Vorderseite liegende Tasten. Die schwarzen Tasten sind schön groß und dank kontrastreicher Beschriftung auch gut lesbar. Ergänzend zur Beschriftung hat Philips noch selbsterklärende Icon-Grafiken daneben platziert.

Die folgenden Getränke lassen sich mit diesem Vollautomaten zum Teil sogar auf Knopfdruck herstellen:

  • Espresso
  • Cappuccino
  • Latte Macchiato
  • Kaffee
  • Americano
  • Heißes Wasser
  • Milchschaum

Aroma- und Mahlgrad-Einstellung in 5 Stufen

Bei diesem Vollautomaten haben Sie die volle Kontrolle über den Geschmack Ihres Kaffees. Sie können sowohl die Intensität des Aromas in fünf Stufen einstellen, als auch den Mahlgrad im Bohnenbehälter in fünf Einstellungen variieren. Dadurch haben Sie die volle Kontrolle über den Geschmack Ihres Kaffees.

Einstellung der Temperatur in 3 Einstellungen

Neben der Aromastärke und dem Mahlgrad können Sie zudem die Temperatur in drei Einstellungen anpassen, als auch die Füllmenge von Milch und Kaffee nach Belieben einstellen. Übrigens haben Sie auch die Möglichkeit eine doppelte Tasse zu beziehen. Schnell und unkompliziert.

Die Memo-Funktion speichert Ihre persönliche Kaffee-Einstellung

Nach mehreren Kaffee Test-Bezügen werden Sie mit Sicherheit eine favorisierte Einstellung Ihres Lieblingsgetränkes gefunden haben und können diese nun mit der innovativen Memo-Funktion auf Ihrem Benutzerprofil speichern. Das Profil steht nach jedem Start zur Verfügung und sorgt dafür, dass Ihr zuvor gespeicherter Kaffee stets genauso gut schmecken wird, wie der vorangegangene.

Experten-Tipp: Bei dem Philips EP5365/10 lässt sich nur ein Benutzerprofil speichern.

Kaffeepulver-Option

Der Philips Kaffeevollautomat bietet auch eine Kaffeepulver-Option, mit der Sie für den Fall der Fälle zum Beispiel auch gemahlenen entkoffeinierten Kaffee brühen können. Diese Funktion wird bei einigen Geräten dieses Preissegments verbaut und kann recht praktisch sein.

Reinigung des Philips EP5365/10 5000 Serie

Neben dem Funktionsumfang ist die Reinigung des Kaffeevollautomaten das wichtigste Kriterium. Ein Vollautomat muss schnell und leicht zu reinigen sein. Es sollten so viele Teile wie möglich ab- oder herausgenommen werden können. Beim Philips EP5365/10 haben Sie Zugriff auf die wichtigsten Komponenten.

  1. Die Brühgruppe ist die wichtigste Einheit in einem Kaffeevollautomaten und bei diesem Modell schnell an der rechten Seite herausnehmbar. Sie kann anschließend unter fließend Wasser abgespült werden und ist dann wieder einsatzbereit. Eine wöchentliche Reinigung wird empfohlen.
  2. Der Wasserbehälter kann bei schlechter Pflege zu einem wahren Sammelbecken für Keime und Bakterien werden. Um dies zu verhindern, sollte der Behälter in regelmäßigen Abständen entnommen und unter fließend Wasser mit einem sauberen Lappen gereinigt werden.
  3. Die Milchkaraffe ist mindestens genauso anfällig wie der Wasserbehälter und sollte (wenn möglich) am Ende eines jeden Tages gereinigt werden. Da diese ebenfalls abgenommen werden kann, ist auch dies kein Problem. Sollten Sie die Milchkaraffe nach dem Bezug Ihrer Kaffee-Spezialität direkt wieder in den Kühlschrank stellen, kann "vermutlich" von einer täglichen Reinigung abgesehen werden. Die Milchkaraffe kann sowohl manuell als auch über die Quick Clean-Funktion gereinigt werden. Die Reinigung wird über das Menü angestoßen und erfolgt mithilfe von heißem Wasser. Die Funktion ersetzt aber nicht die gründliche manuelle Reinigung.
  4. Die Reinigung des Kaffeesatzbehälters (Trester-Behälter) sollte ebenfalls in regelmäßigen Abständen erfolgen. Das Fassungsvermögen des Behälters beträgt 15 Portionen. Spätestens dann sollten Sie den Behälter entleeren. Man kann ihn nach vorne entnehmen.
  5. Die Edelstahlfront, als auch die anderen Flächen samt Abtropfschale können bei Bedarf leicht mit einem Lappen gereinigt werden. Die Abtropfschale ist auch entnehmbar.

Experten-Tipp: Kaffeesatz eignet sich übrigens auch hervorragend als natürlicher Dünger. Kann wahlweise auch kompostiert werden.

Automatische Reinigungsfunktion des Philips EP5365/10

Wie viele vergleichbare Kaffeevollautomaten auch, besitzt der Philips EP5365/10 auch eine automatische Reinigung- und Entkalkungsfunktion, die über die "Menü-Taste" ausgewählt werden kann. Das Gerät fordert Sie auf, sobald eine Entkalkung notwendig ist. Folgen Sie hier den Anweisungen auf dem Display und verwenden Sie den Entkalker von Philips. Entkalker anderer Hersteller können Salz-, Essigsäurebasis oder Schwefel enthalten und den Kreislauf der Maschine beschädigen.

Experten-Tipp: Der AquaClean Filter verringert den Entkalkungsaufwand. Verwenden Sie nur Entkalker vom Hersteller.

Technische Daten des Philips EP5365/10 5000 Serie

Marke Philips
Modell EP5365/10
Wasserbehälter-Volumen 1,8 Ltr.
Wasserbehälter entnehmbar
Automatischer Milchaufschäumer
Klassischer Milchaufschäumer
Milchbehälter abnehmbar
Für Kaffeepulver geeignet
Kaffeeausgabe verstellbar 15,0 cm
Brühgruppe herausnehmbar
Energiespar-Modus
Pumpendruck 15 bar
Produktmaße (BxHxT) 22,1 x 34,0 x 43,0 cm

Vorteile und Nachteile des Philips EP5365/10 5000 Serie

+
Leichte Bedienung
+
Viele Spezialitäten vorprogrammiert
+
Viele Komponenten entnehmbar und leicht zu reinigen
+
Brühgruppe entnehmbar
+
Großer 1,8 Liter Wasserbehälter
+
Für kleine Tassen wird eine Erhöhung mitgeliefert
+
Ein / Aus Schalter spart Strom

Bewertung des Philips EP5365/10 5000 Serie

FAZIT: Dieser Kaffeevollautomat bietet für jeden Geschmack etwas

Mit dem EP5365/10 der 5000 Serie hat Philips die Messlatte in diesem Preissegment spürbar angehoben. Die wichtigsten Kaffee-Spezialitäten kann dieser Kaffeevollautomat auf Knopfdruck. Aroma, Kaffeestärke, Füllmenge, Temperatur etc. sind nach eigenem Geschmack einstellbar. Das Gerät ist komfortabel zu reinigen und bietet ein gutes Preis- Leistungsverhältnis. Stiftung Warentest vergibt hier die Wertung 2,4 GUT. Viele zufriedene Käufer bestätigen dieses Testergebnis.

Unsere Meinung zu Philips EP5365/10 5000 Serie

4.0
 
4.2
 
4.1
 
4.2
 

Philips EP5365/10 5000 Serie auf Amazon ansehen »


Unser Tipp: Neben den technischen Details und Meinungen anderer Kunden, empfiehlt sich auch immer ein eigener Philips EP5365/10 5000 Serie Test!

Philips EP5365/10 5000 Serie Kaffeevollautomat
UVP 769,99 € 538,00 € Zu Amazon »

Weitere Kaffeevollautomaten-Berichte

Bosch TES50358DE VeroCafe Latte
Kaffeevollautomat

Bosch ist mit dem TES50358DE VeroCafe Latte ein solider Vollautomat gelungen, der viele Besonderheiten mit sich bringt. Die Kaffee-Spezialitäten sind gut und der Milchschaum ebenfalls. Aufgrund der wertigen Materialien (z. B. Keramik-Mahlwerk) werden Sie lange Freude an diesem Gerät haben. Von ...

Merken & vergleichen
Bericht »
DeLonghi ECAM 45.766.B Eletta Cappuccino
Kaffeevollautomat

Der Kaffeevollautomat Eletta Cappuccino ECAM 45.766.B liefert bei Käufern eine hervorragende Arbeit ab. Sie bekommen auf Knopfdruck eine Vielzahl an gelungenen Kaffee-Variationen mit einem traumhaften Milchschaum. Das elegante Design, die leichte und intuitive Bedienung sowie eine einfache ...

Merken & vergleichen
Bericht »
DeLonghi ECAM 656.55.MS PrimaDonna Elite
Kaffeevollautomat

Die PrimaDonna Elite ECAM 656.55.MS ist einer der fortschrittlichsten Kaffeevollautomaten in unserem Vergleich. Das Gerät besitzt neben einem TFT-Farbdisplay und SensorTouch-Direktwahltasten, eine intuitive App-Steuerung mit der es möglich ist, alle Kaffeevariationen individuell auf den ...

Merken & vergleichen
Bericht »
DeLonghi ESAM 3000.B Magnifica
Kaffeevollautomat

Mit der Magnifica hat DeLonghi erneut bewiesen, dass ein guter Kaffeevollautomat nicht zwingend teuer sein muss. Die Maschine überzeugt mit vielen brauchbaren Einstellungsmöglichkeiten, einer guten Milchaufschäumdüse und einer leichten Wartung. Um den perfekten- und auf den persönlichen ...

Merken & vergleichen
Bericht »
DeLonghi ETAM 29.660.SB Autentica Cappuccino
Kaffeevollautomat

Die DeLonghi 29.660.SB Autentica Cappuccino hat uns mit ihrer einfachen Handhabung und den herrlich köstlichen Kaffee-Spezialitäten auf Knopfdruck überzeugen können. Vor allem der Milchschaum hat bei uns einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Hervorheben möchten wir an dieser Stelle, dass ...

Merken & vergleichen
Bericht »
JURA Z8
Kaffeevollautomat

Der neue Kaffeevollautomat Z8 von Jura hat einiges auf dem Kasten. Der Schweizer Nobelhersteller hat seine neuesten Technologien in diesem Gerät gebündelt und setzt damit neue Maßstäbe. Über ein hochauflösendes 4,3" Touch-Display können bis zu 21 Kaffee- und Milchgetränke intuitiv ...

Merken & vergleichen
Bericht »
Krups EA 8150
Kaffeevollautomat

Zu diesem Kaffeevollautomaten kann man sagen, dass sich Hersteller Krups treu geblieben ist und wieder ein solides Gerät auf den Markt gebracht hat, welches viele gute Features zu einem  fairen Preis- Leistungsverhältnis in sich vereint. Eine intuitive Bedienung, kompakte Maße und ...

Merken & vergleichen
Bericht »
Krups EA 8160
Kaffeevollautomat

Der EA 8160 besticht durch ein dezentes Design, einen guten und nicht überladenen Funktionsumfang sowie einer einfachen Wartung des Gerätes. Die Kaffee-Spezialitäten aus diesem Automaten schmecken gut und die über die CappuccinoPlus-Milchaufschäumdüse aufgeschäumte Milch liegt im guten ...

Merken & vergleichen
Bericht »
Krups EA 826E
Kaffeevollautomat

Der Krups EA826E hat einiges zu bieten. Ausgereifte Technik trifft Innovation. Der Hersteller hat mit diesem Gerät einen soliden Vollautomaten entwickelt, der eine intuitive Bedienung sowie ein edles Design besitzt. Die hergestellten Kaffeespezialitäten inkl. Milchschaum sind super, die ...

Merken & vergleichen
Bericht »
Krups EA 82FE Latt´Espress Silver Quattro Force
Kaffeevollautomat

Der schicke und kompakte Kaffeevollautomat von Krups liefert für einen verhältnismäßig schlanken Preis richtig gute Ergebnisse ab. Die intuitive Bedienung, diverse individuelle Einstellungsmöglichkeiten wie Kaffeestärke, Wassermenge und Temperatur sowie die integrierten Reinigungsprogramme ...

Merken & vergleichen
Bericht »
Krups EA 8808
Kaffeevollautomat

Der Krups EA 8808 Vollautomat besticht in vielerlei Hinsicht. Die solide Bauart und die über Jahre hinweg ausgereiften Komponenten, werden mit technischen Highlights wie dem leicht zu bedienenden Touch TFT-Display kombiniert. Hinzu kommen noch diverse weitere Funktionen die eine echte ...

Merken & vergleichen
Bericht »
Melitta Caffeo Passione F53/1-101
Kaffeevollautomat

Der Melitta Caffeo Passione One-Touch Vollautomat sieht gut aus, stellt richtig gute und aromatische Kaffeespezialitäten auf Knopfdruck her und lässt sich komfortabel reinigen. Das Milchsystem und die Brüheinheit sind entnehmbar und in der Spülmaschine und von Hand abspülbar. Diese ...

Merken & vergleichen
Bericht »
Melitta Caffeo Solo E 950-103
Kaffeevollautomat

Die Melitta E 950-103 Caffeo Solo punktet mit soliden Leistungseigenschaften, einem zeitlosen und zugleich schicken Design sowie guten Ergebnissen in Sachen Aroma und Geschmack. Das Gerät ist leicht zu reinigen und unheimlich kompakt. Das Preis- Leistungsverhältnis ist hervorragend. Wir ...

Merken & vergleichen
Bericht »
Melitta Caffeo Solo und Perfect Milk E 957-101
Kaffeevollautomat

Der Vollautomat E 957-101 Caffeo Solo und Perfect Milk von Melitta bietet viele nützliche Features und guten Kaffee für relativ kleines Geld. Die individuellen Einstellmöglichkeiten und die zeitlose Optik runden den guten Gesamteindruck ab. Einzig die Geräuschkulisse des Mahlwerks wirft ...

Merken & vergleichen
Bericht »
Miele CM 6100
Kaffeevollautomat

Es handelt sich bei diesem Kaffeevollautomaten um ein rundum durchdachtes Gerät, welches viele nützliche Funktionen mit sich bringt. Die intuitive Bedienung und leichte Reinigung sowie der gute Geschmack und der schöne Milchschaum haben uns überzeugt. Wir können Ihnen daher diesen ...

Merken & vergleichen
Bericht »
Philips HD8651/21 2000 Serie
Kaffeevollautomat

Der kleine (rote) Philips Vollautomat sieht nicht nur gut aus, sondern hat auch einiges zu bieten. Die Bedienung ist selbsterklärend, die Reinigung geht schnell und die hergestellten Kaffeespezialitäten schmecken gut. Das Gerät bietet ein gelungenes Preis- Leistungsverhältnis und ...

Merken & vergleichen
Bericht »
Philips HD8847/01 4000 Serie
Kaffeevollautomat

Der Philips HD8847/01 der 4000 Serie bietet einen gelungenen Funktionsumfang. Uns haben neben der zeitlosen Optik vor allem die zahlreichen und nützlichen Funktionen begeistert. Es ist mit diesem Gerät wirklich spielend einfach, sich ein köstliches koffeinhaltiges Getränk zuzubereiten. Die ...

Merken & vergleichen
Bericht »
Saeco GranBaristo Avanti HD8977/01
Kaffeevollautomat

Bei diesem Vollautomaten hat Saeco ganze Arbeit geleistet. Alle wichtigen Einstellungen für die Zubereitung guten Kaffees sind komfortabel und Benutzerdefiniert über ein hochauflösendes Display oder die dazugehörige App vorzunehmen. Das Design ist klassisch-elegant und größtenteils aus ...

Merken & vergleichen
Bericht »
Saeco Incanto HD8914/01
Kaffeevollautomat

Saeco hat bei der Entwicklung und Herstellung des Incanto HD8914/01 gute Arbeit geleistet. Der Vollautomat bringt viele nützliche Funktionen und Annehmlichkeiten mit sich. Die Kaffeespezialitäten gelingen auf Knopfdruck, der Milchschaum (mit der richtigen Milch) ebenfalls. Durch die Verwendung ...

Merken & vergleichen
Bericht »
Saeco Moltio HD8769/01
Kaffeevollautomat

Dieser Kaffeevollautomat hat einiges zu bieten. Neben sieben fein abgestimmten Kaffeespezialitäten, einem automatischen Milchaufschäumer samt abnehmbarer Milchkaraffe und fünf Mahlgradeinstellungen sieht er auch noch sehr gut aus. Die Getränke gelingen auf Knopfdruck und das Keramik-Mahlwerk ...

Merken & vergleichen
Bericht »
Saeco PicoBaristo Deluxe SM5573/10 im Test/Vergleich
© Saeco
Kaffeevollautomat

Saeco hat im Vergleich zum Vorgänger mit dem PicoBaristo Deluxe SM5573/10 noch eine Schippe an Innovationen drauf gelegt. Der Kaffeevollautomat überzeugt seine Käufer mit einem übersichtlichen- und bebilderten Bedienfeld inklusive Display, einer daraus resultierenden intuitiven Bedienung, ...

Merken & vergleichen
Bericht »
Saeco PicoBaristo HD8924/01
Kaffeevollautomat

Mit dem HD8924/01 hat Hersteller Saeco wieder einen schicken und fortschrittlichen Kaffeevollautomaten auf den Markt gebracht, der durch seine leichte Bedienbarkeit und hervorragenden Kaffeespezialitäten keinen Vergleich scheuen muss. Uns konnte die Maschine überzeugen.

Merken & vergleichen
Bericht »
Saeco Xelsis SM7683/00
© Saeco
Kaffeevollautomat

Mit der Xelsis SM7683/00 hat Philips Saeco einen Kaffeevollautomaten im Oberklasse-Segment entwickelt, der alle Eigenschaften eines Top-Gerätes in sich vereint. Eine Intuitive Bedienung mithilfe eines hochauflösenden Touch-Displays, 15 vorprogrammierte und individualisierbare ...

Merken & vergleichen
Bericht »
Siemens EQ.6 plus s300 TE653501DE
Kaffeevollautomat

Der schicke Vollautomat bietet für ein Gerät dieser Preisklasse viel Leistung. Zahlreiche individuell einstellbare Funktionen, eine einfache Bedienung mithilfe eines Touch-Displays sowie einer komfortablen Reinigungs-Automatik, haben uns überzeugt. Geschmacklich kann der EQ 6 plus s300 mit ...

Merken & vergleichen
Bericht »
Cookies erleichtern die Bedienung unserer Website. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK